Deutsche Sportlotterie

Sportlotterie Charitypartner beim Sportpresseball

Am 9. November hatte die Deutsche Sportlotterie ihren großen Auftritt in der Alten Oper Frankfurt: Sie war diesjähriger Charitypartner des Sportpresseballs. Um den Gästen des Balls die Sportlotterie vorzustellen, bat Moderator Michael Steinbrecher Dr. Heinz-Georg Sundermann, Geschäftsführer der Deutschen Sportlotterie, sowie Mitgesellschafter und Botschafter Fabian Hambüchen für einen kurzen Talk auf die Bühne. Abgerundet wurde dieser Auftritt noch durch einen Imagefilm. Botschafterin Jessica Libbertz, die auch im Clip zu sehen war, kurbelte im Anschluss den Verkauf der Lose aus der Tombola des Abends an und ging dafür geduldig von Tisch zu Tisch. Alle Einnahmen kommen der Deutschen Sportlotterie zugute.

MISSON DER DEUTSCHEN SPORTLOTTERIE

Die Deutsche Sportlotterie versteht sich als zeitgemäße und zukunftsgerichtete Säule der Sportförderung. Ihre Mission besteht darin, die direkte Sportlerförderung zu verbessern, weil viele Spitzensportler durch Existenzsorgen abgelenkt sind und sich nicht mit voller Konzentration ihrem Sport widmen können. Deshalb unterstützt sie als gemeinnützige Gesellschaft Nachwuchs- und Spitzensportler finanziell, um bessere Voraussetzungen für internationale Sporterfolge zu schaffen. Warum Sportförderung heute wichtiger denn je ist, erfahren Sie in diesem Video:

Schon Dabei?
Spielen
oder
Kostenlos Registrieren
Vereins-Login
oder
Schon Dabei?
Spielen
oder
Kostenlos Registrieren
Vereins-Login
oder